Portraitfotos JA, und zwar frisch, frech, sinnlich, spontan. Hauptfokus sind aber nicht Portraitfotos, sondern die HOCHZEITSREPORTAGE mit märchenhaft natürlichen Fotos. Ich arbeite als Fotojournalistin und bin neugierig auf Menschen und verschiedene Kulturen. Deshalb spreche ich Deutsch, Englisch, Spanisch, Portugiesisch und Bayerisch, eh klar.

Ich begleite das Paar je nach Wunsch von der Vorbereitung bis hin zu Feier und Tanz. Tanzfotos entstehen meist unter schwierigen Lichtverhältnissen und in Bewegung. Ich liebe es, zu tanzen.
Schon deshalb weiß ich, wann ich draufdrücken muss.
Ich fotografiere auch für anspruchsvolle Reise- und Musikmagazine wie Geo oder Merian und setze bei Hochzeitsreportagen die gleichen Qualitätsstandards. Dass Menschen vor mir keine Scheu haben, hat ein Kollege mal so beschrieben: "Bei Deinen Bildern fühlt man sich nicht als Voyeur von außen, sondern als Freund mittendrin. Das sieht man nicht nur bei Deinen Hochzeitsbildern, sondern auch bei Deinen Reisebildern."  Meine Reisebilder könnt Ihr Euch hier ansehen: www.travel-impressions.de   Ich mache aber nicht nur Hochzeits- und Reisefotos, sondern ich liebe alle Arten von Reportagen. Guckt Euch doch auch mal mein Projekt "Ein Tag im Leben"  an. Ich komme zu Euch in die Wohnung und portraitiere Euch hautnah. Vor kurzem hab ich die Reportage noch vor dem Frühstück im Bett begonnen: Hier

Facebook
Twitter

Tags: ,
© 2011 Ingrid Firmhofer Photography

Comments on this entry are closed.